Reportagen

In unseren Stockholm Reportagen befassen wir uns mit typischen Besonderheiten der schwedischen Hauptstadt: Warum das überraschend milde Klima in Schweden das Wetter in Stockholm günstig beeinflusst,


Stockholm Reportagen, Foto: Stockholm Visitors Board, Mikael Sjoeberg
wir geben Einblick in den immer populärer werdenden Stockholm-Marathon mit interessanten Informationen für Zuschauer und Teilnehmer, sowie Details zum unschlagbaren Angebot der Stockholm Card, die unter anderem freien Eintritt zu Museen und Sehenswürdigkeiten in Stockholm beinhaltet. Für Schwedens kulinarische Hauptstadt ist es natürlich kaum möglich, alle Bars, Cafés und Restaurants aufzuführen, die Sie unbedingt besuchen sollten, dennoch haben wir einiges über die Restaurants in Stockholm zu berichten!

Das Stockholmer Umland auf eigene Faust erkundenSchweden ist das größte Land der skandinavischen Halbinsel – besonders die Hauptstadt Stockholm gilt als beliebtes Reiseziel für Kurztrips.

Stockholm ist eine der faszinierendsten Hauptstädte Europas. Die Stadt im hohen Norden wurde auf nicht weniger als 14 Inseln gebaut und blickt auf eine mehr als 700 Jahre währende Geschichte zurück.

Restaurants Stockholm

Schwedens Hauptstadt hat nicht nur kulturell außerordentlich viel zu bieten und punktet mit großartiger Lage und Natur, sondern ist auch kulinarisch eine definitive Top-Adresse!

Stockholm Card, Foto: Stockholm Visitors Board, Jeppe Wikstroem

Mehr sehen, weniger zahlen? Mit dem „Stockholm Pass“ kein Problem, denn hier erhalten Sie ein wahrhaft unschlagbares Angebot: freien Eintritt zu ca. 60 Museen und Sehenswürdigkeiten

Stockholm Marathon, Foto: Stockholm Visitors Board, Yanan Li

Sportlich, spannend, schweißtreibend – das ist der größte Marathon in Skandinavien: der „Stockholm-Marathon“. Erstmals 1979 mit ca. 2.000 Läufern durchgeführt, ist die beliebte Großveranstaltung

Wetter in Stockholm

Bevor Sie nach Stockholm reisen, sollten Sie sich von einem alten und liebgewonnenen Vorurteil verabschieden: Denn so schlecht und kühl, wie oftmals beklagt, ist das schwedische Wetter gar nicht!