Nordland-Kreuzfahrt

Schon immer waren Menschen von den Ländern im ewigen Eis fasziniert. Auch heute noch zählen Nordlandfahrt mit dem Kreuzfahrtschiff daher zu den beliebtesten Reiseunternehmungen. Entdecken Sie die Schönheit Skandinaviens komfortabel von Bord aus.

nordland kreuzfahrtNordlandfahrten blicken auf eine lange Tradition zurück und auch heute stehen Kreuzfahrten in die Polarregionen wieder hoch im Kurs. Moderne Schiffe bieten allen erdenklichen Komfort während Lofoten, Spitzbergen und Co. für atemberaubende Kulissen und unvergessliche Momente sorgen. Schaukelnder Seegang, das nächtliche Sternenzelt am dunklen Himmel und die einzigartige Atmosphäre an Bord machen Seereisen zu einer der gefragtesten Reiseunternehmungen. Während einer Nordlandfahrt pendeln die Schiffe je nach Route zwischen Hochsee, Küstenregionen oder auch Flüssen und Fjorden. Landgänge und Ausflüge sowie ein buntes Unterhaltungsprogramm an Deck sorgen dafür, dass keinen Moment Heimweh aufkommt.

Viele Wege führen an´s Nordkap

Zu den nordischen Ländern zählen typischerweise Norwegen, Schweden, Dänemark und Finnland aber auch Island, Grönland sowie Åland und die Färöer-Inseln. Nordland-Kreuzfahrten starten von den unterschiedlichsten Häfen aus. Je nach Dauer und Ziel der Reise bieten sich dafür Rotterdamm, Kiel und Hamburg oder Bergen, Kopenhagen und Reykjavik als Heimathafen an. Auf den unterschiedlichsten Routen geht es dann durch das Nordmeer bis an´s Nordkap. Besonders populär ist die sogenannten Postschiffroute entlang der norwegischen Atlantikküste. Von Bergen bahnt es sich seinen Weg über Trondheim und Tromsø bis nach Kirkenes und wieder zurück. Gleich zwei Mal passiert das Schiff dabei den Polarkreis, bevor es nach 2.500 Seemeilen und 34 Häfen wieder im Heimathafen einläuft.   

Natur soweit das Auge reicht

Naturliebhaber kommen auf einer Kreuzfahrt in Richtung Skandinavien, Nordkap und Spitzbergen voll auf ihre Kosten. Wildromantische Fjorde, unberührte Natur und je nach Jahreszeit die Mitternachtssonne oder das Nordlicht lassen Besucher in eine magische Atmosphäre eintauchen, die es auf der Welt kein zweites Mal gibt. Ob die Lofoten mit Trollfjord und dem berühmten Strand von Unstad, oder Städte wie Tromsø, die zum Bummeln einladen, Staunen ist auf einer Nordlandfahrt garantiert. Doch vor allem ist es die Mischung aus unberührter Natur und Zivilisation, die diesen Teil der Welt so attraktiv macht: Abends glitzern die Lichter der Städte im Wasser und am dunklen Himmel spannt sich ein funkelndes Sternenzelt auf.

Abenteuer trifft Komfort

Wer eine Atempause von den vielen Naturschönheiten braucht, der hat an Bord die unterschiedlichsten Möglichkeiten zu entspannen, sich zu unterhalten oder dem leiblichen Wohl zuzuwenden. Für intellektuellen Genuss sorgen Theateraufführungen, Konzerte und Lesungen. Kino, Bars und Lounges sowie Restaurants laden zu einem heiteren Abend in guter Gesellschaft ein. In Wellnessoasen und Fitnesscenter tanken Reisende Kraft für das nächste Abenteuer, und auch Kindern wird dank altersgerechter Unterhaltung nie langweilig. Wer eine Kreuzfahrt buchen möchte, sollte unbedingt verschiedene Anbieter vergleichen. Denn Ausstattung und Service variieren je nach Route und Schiff. Manche Angebote beinhalten ein Bordguthaben für Einkäufe und Unterhaltung, andere bieten Abschläge bei den Flügen. Einen guten Überblick gibt es bei Astoria Kreuzfahrten. Interessierte können anhand ihrer persönlichen Wünsche das beste Angebot ausfindig machen. Ob Reise mit Partner oder Familie oder auch alleine, mit dem richtigen Reiseanbieter wird jede Nordland-Kreuzfahrt zu einem unvergesslichen Abenteuer.